Thursday, 25.9.

Friday 26.9.2014
Saturday 27.9.2014
Sunday 28.9.2014

 
dt
Mehrzweckfläche 3/4 16:15 - 17:45 25.09.2014
Symposium Do20
Aktuelle Fragen zu Therapie und Management retinaler Gefäßverschlüsse
Vorsitzende/r: Lars-Olof Hattenbach (Ludwigshafen), Stefan Dithmar (Wiesbaden), Gabriele E. Lang (Ulm)

Dieses Symposium vermittelt einen Überblick über das, was bei retinalen Gefäßverschlüssen an therapeutischen oder diagnostischen Maßnahmen derzeit möglich ist und erörtert aktuelle, klinisch relevante Fragen. Anhand neuester verfügbarer Daten und exemplarischer Fälle werden Themen wie die Systematik intravitrealer Injektionstherapien, die Bedeutung der peripheren Ischämie oder der Stellenwert der Laserkoagulation sowie chirurgischer Verfahren evidenzbasiert dargestellt und im Hinblick auf potentielle Konsequenzen für das Management retinaler Gefäßverschlüsse interaktiv diskutiert. Darüber hinaus werden neue Erkenntnisse zur Pathophysiologie vorgestellt und deren Bedeutung für die klinische Routine eingehend analysiert.
Michael Koss (Los Angeles)
Stefan Dithmar (Wiesbaden)
Lars-Olof Hattenbach (Ludwigshafen)
Matus Rehak (Berlin)
Nicolas Feltgen (Göttingen)
Gabriele E. Lang (Ulm)