Thursday, 25.9.

Friday 26.9.2014
Saturday 27.9.2014
Sunday 28.9.2014

 
dt
Saal 2 14:30 - 16:00 25.09.2014
Symposium Do15
Okuläre GvHD - Aktuelles zu Diagnostik und Therapie - Symposium der Arbeitsgruppe okuläre GvHD der Sektion DOG-Kornea
Vorsitzende/r: Philipp Steven (Köln), Tina Dietrich-Ntoukas (Regensburg)

Bei der okulären GvHD handelt es sich um eine schwere Erkrankung überwiegend der Augenoberfläche, die nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation auftritt und durch die verbesserte Überlebensprognose der Patienten immer häufiger wird. Die Evidenz bzgl. der Diagnostik und Therapie dieser Erkrankung ist bisher gering, die Pathogenese nur teilweise verstanden und die Therapie häufig schwierig. Das geplante Symposium fokussiert in Erweiterung zur DOG 2013 auf spezifische Diagnoseverfahren und weiterhin auf neue medikamentöse und chirurgische Therapieansätze unter besonderer Berücksichtigung der verfügbaren Evidenz.
Christoph Scheid (Köln)
Tina Dietrich-Ntoukas (Regensburg)
Henrike Westekemper (Essen)
Britta Witter (Köln)
Hans Mittelviefhaus (Freiburg)