Friday, 26.9.

Thursday 25.9.2014
Saturday 27.9.2014
Sunday 28.9.2014

 
dt
Saal 5 14:30 - 16:00 26.09.2014
Kurs K-419
Anästhesie in der Ophthalmochirurgie
Vorsitzende/r: Josef Weindler (Esslingen), Emanuela Morinello (Homburg/Saar)

Pro / contra einzelner Verfahren und Vorgehensweisen der Ophthalmoanästhesie werden in einem fachübergreifenden Austausch vorgestellt. V.a. folgende Diskussionspunkte werden behandelt: Welche Voruntersuchungen vor einem augenärztlichen Eingriff sind notwendig bzw. sinnvoll? Moderne Antikoagulantientherapie: Was muss abgesetzt werden, was nicht? Möglichkeiten und Grenzen der topischen Anästhesie in der Vorderabschnittschirurgie? Indikation und Risiken der injektiven Lokalanästhesie; Analgosedierung: wie und wann? Welchen Stellenwert hat die Narkose bei der Kataraktchirurgie und bei Netzhauteingriffen? Worauf muss bei der Nachsorge geachtet werden? Wirtschaftliche sowie medikolegale Aspekte aus der Kooperation zwischen Augenarzt und Anästhesist werden diskutiert. Über Aktuelles vom Arbeitskreis Ophthalmoanästhesie wird berichtet.