Friday, 26.9.

Thursday 25.9.2014
Saturday 27.9.2014
Sunday 28.9.2014

 
dt
Saal 5 09:45 - 11:15 26.09.2014
Kurs K-405
SD-OCT Interpretation in der Verlaufskontrolle intravitrealer Injektionen - AUSGEBUCHT
Vorsitzende/r: Sandra Liakopoulos (Köln), Monika Fleckenstein (Bonn), Britta Heimes (Münster)

Die SD-OCT-Bildgebung liefert eine Vielfalt von Informationen bei der Diagnostik retinaler Erkrankungen. Im klinischen Alltag ist dabei entscheidend, pathologische Befunde rasch zu erkennen und behandlungsbedürftige Veränderungen zu identifizieren. In diesem Kurs wird die systematische Interpretation von SD-OCT-Aufnahmen erläutert mit Schwerpunkt auf Aktivitätszeichen, Stabilisierungskriterien und Abbruchkriterien sowie möglichen Prognoseparametern bei neovaskulärer AMD, hoher Myopie, diabetischer Makulopathie und retinalen Venenverschlüssen. Weiterhin werden Informationen zu Anwendung, Fehlerquellen und Differentialdiagnosen vermittelt.
Organisator / Kursleiter: Sandra Liakopoulos (Köln)
Kursleiter: Monika Fleckenstein (Bonn)
Kursreferent: Britta Heimes (Münster)